proPERLA® FASSADENCREME

MIT EXTREMEM ABPERLEFFEKT DER ULTIMATIVE WETTERSCHUTZ



Diese einzigartige Behandlungs-Technologie macht Mauerwerke selbstreinigend und extrem wasserabweisend, ohne die Atmungsaktivität zu beeinträchtigen.

BEWÄHRTE LEISTUNG

Die Wasseraufnahme kann mit einer proPERLA®-Behandlung drastisch verringert werden. Auf einem porösen Ziegelstein wird die Wasseraufnahme um mehr als 95% reduziert. proPERLA® wurde gemäß EN ISO 15148:2002 getestet und hat seine hygrothermische Leistung auf Beton, Ziegelstein, Mörtel und Sandstein bewiesen. Das System dringt tief in den Baustoff ein und schützt diesen 25 Jahre lang. Verbessern Sie den Anblick und die Leistung Ihres Mauerwerkes.

FEUCHTE WÄNDE SIND THERMISCHE BRÜCKEN

Wenn Feuchtigkeit in die Poren einer Hausmauer dringt, wird der Wärmeaustausch, im Gegensatz zu einer trockenen Mauer, erheblich beschleunigt. Die Wärmeleitfähigkeit der Hausmauer wird aufgrund von Feuchtigkeit drastisch verringert. Mehrere Untersuchungen beweisen, dass ein Feuchtigkeitsanteil von 5% in einer Klinkermauer die Isoliereigenschaften einer Kerndämmung um bis zu 50% beeinträchtigen. Poröse Baustoffe wie Naturstein, Klinker, Ziegel, etc. haben dank der mit Luft gefüllten Poren grundsätzlich gute Isoliereigenschaften. ABER NUR SOLANGE SIE TROCKEN SIND!

KOMBINIERT ELEGANTE ÄSTHETIK MIT HÖCHSTLEISTUNG

3icons

WASSERABWEISEND

Sie erkennen die extrem wasserabweisende Eigenschaft aufgrund seines Abperleffekts. Ihr Mauerwerk bleibt trocken und ist äusserst widerstandsfähig gegen Schimmel, Moos und Flechten. Ein trockenes Mauerwerk verbessert die thermische Beständigkeit, verhindert Frostschäden und verringert das Wachstum von Mikroorganismen.

ATMUNGSAKTIV

Das Mauerwerk bleibt atmungsaktiv. Feuchtigkeit und Luft gelangen mühelos durch die Wände nach Aussen. Dies hat eine deutliche Verbesserung der Isoliereigenschaften zur Folge. Bereits bei einem Anteil von 5% Feuchtigkeit in einer Wandisolierung oder anderen Baumaterialen verringern den Wärmewiderstand bis zu 50%.

SELBSTREINIGEND

Schmutzpartikel finden auf einem mit proPERLA® behandelten Mauerwerk keinen halt und werden mit dem Regenwasser einfach abgewaschen. Klinkermauern bleiben sauber und attraktiv, insbesondere an Stellen, welche extremen Witterungseinflüssen ausgesetzt sind (Nordseite, Schatten oder Meeresluft).

VORTEILE UND EIGENSCHAFTEN

+ Schutz gegen Moos und Algen – weniger empfindlich auf das Wachstum von Mikroorganismen
+ Verbessert die thermische Effizienz Ihres Mauerwerkes, indem es trocken bleibt
+ Gewährleistet die thermische Eigenschaften der Kerndämmung der Mauer
+ Schafft eine selbstreinigende Oberfläche
+ Bewahrt den ursprünglichen Zustand des Mauerwerkes
+ Verlangsamt das Altern der Oberfläche
+ Keine Beeinträchtigung der Atmungsaktivität
+ Lebensdauer von über 25 Jahren

DRUCKPRODUKTE

Kundenbroschüre und Türhänger für unsere Vertriebspartner.
pp-mc-bud

DEMO-TASCHE

Führen Sie Ihren Kunden den Abperleffekt von proPERLA® anhand unserer Demotasche vor.
ppwr-t

DEMO-PUMPE

Demonstrieren Sie die Atmungsaktivität von mit proPERLA® behandelten Fassaden.
proPERLA - Pumpe

PUMPE GRACO
ST MAX II 495 PC HI-BOY

Wenn Sie erhöhte Produktivität für mittelgroße Wohngebäude oder kleine gewerbliche Gebäude benötigen, bietet Ihnen ST Max™  II PC Pro die Leistung, die Sie brauchen. Das Gerät ist entweder als kompaktes Standgerät oder in einer besser ausgestatteten Fahrgestellversion erhältlich, die über Direktansaugung verfügt.

in Lieferung enthalten: GRACO Airlesspistole, Düsenhalter RAC X, Düse LTX, Schlauch 15m, 100cm Verlängerung mit Düsenhalter RAC X

• Förderleistung 2.3 LPM
• Gewicht 30 KG
• Generator Minimum 3750 W
• Lärmemission 90dBa
• Elektromotor 230V

AIRLESS SPRÜHPISTOLE

GRACO Airless Sprühpistole (inkl. Düse & Düsenhalterung)

• minimales Spucken der Pistole
• schnelle und gleichmäßige Nadelabsperrung
• bequemes verriegeln des Abzugs
• Easyglide -Pistolendrehgelenk
• abgedichtete Feder
• Pistole mit geringsten Gewicht
• Ergonomischer Pistolengriff
• entfernbarer Schutzbügel

FARBROLLER




ARTIKEL

Mauertrockenlegung

proPERLA® Fassadencreme zur Mauertrockenlegung

Mauern mit einer ausgezeichneten wasserabweisenden Eigenschaft einen sehr hohen thermischen Widerstand zur Folge. Nur ein sehr geringer Anteil an Feuchtigkeit oder Wasser in der Wandisolierung von Mauern mindert diesen Widerstand um bis zu 50%.

Dies hat natürlich auch erhebliche Konsequenzen auch auf die Farbstabilität. Jedermann will das schöne Aussehen langfristig beibehalten, wie vom ersten Tag an. Mit proPERLA® Fassadencreme zur Mauertrockenlegung bleiben die Farben für viele Jahre stabil. Die behandelte Oberfläche bleibt dank seiner selbstreinigenden Eigenschaft gegen Schmutz geschützt. Da sich Schmutzpartikel nicht festsetzen können, werden sie automatisch bei Regen von der Oberfläche gespült.

Immer mehr Architekten entscheiden sich für proPERLA®. Mit proPERLA® Fassadencreme erzielen sie für ihre Kunden ein lang anhaltendes Ergebnis und ein gesundes Zuhause. proPERLA® Systeme haben einen sehr geringen Wartungsaufwand zur Folge, unter Gewährleistung der wichtigsten Aspekte für einen Haus-Besitzer; selbstreinigende, wasserabweisende Oberfläche mit hoher Atmungsaktivität.

Interessant & erwähnenswert

proPERLA® Fassadencreme kann auf den meisten Mauerwerken aufgetragen werden. Dieses muss lediglich sauber und frei von Moos, Algen und Flechten sein. Eine Vorbehandlung ist nicht nötig, somit ist das Anwendung-Verfahren äußerst einfach und schnell. Das Ergebnis ist beeindruckend. Und die feuchte Mauer gehört nun der Vergangenheit an.

Unsichtbare Isolationsbarriere

Eine Behandlung mit proPERLA® Fassadencreme schafft eine unsichtbare Isolationsbarriere gegen Wasser und verbessert den thermischen Widerstand des Mauerwerks. Reduzieren Sie Ihre Heizkosten können und sparen Sie viel Geld mit einer Trockenlegung von proPERLA®.

Bei Fragen bezüglich Produkte, Service und Trockenlegung stehen wir gerne zur Verfügung. Geniessen sie mit einer Mauertrockenlegung von proPERLA® eine einzigartige Technologie, mit einer durch den Hersteller garantierten Lebensdauer von 25 Jahren.